Zum Angebot

Unternehmen müssen sich ständig neuen Bedingungen anpassen, um weiter erfolgreich zu sein. Veränderungen sind keine einmaligen Ereignisse, sondern geschehen kontinuierlich. Nicht immer können diese Anpassungen alleine mit Bordmitteln bewältigt werden. Hier setze ich gemeinsam mit einem Netzwerk mir bestens bekannter, spezialisierter Berater an.

 

Als Berater haben wir umfangreiche und langjährige Erfahrungen mit Managementprojekten bei Banken und anderen Unternehmen. Wir kennen die Best Practices. Auf dieser Grundlage können wir ökonomisch sinnvolle Anpassungen identifizieren und entsprechende Veränderungsprojekte planen und überwachen.

 

Bei unserer Arbeit steht der ökonomische Nutzen im Vordergrund. Regulatorische Anforderungen stellen dabei die Rahmenbedingungen. Unsere Schwerpunkte sind:

 

Risikomanagement: Es gilt Risiken frühzeitig zu erkennen, zu erfassen und im Kontext der Ertragschancen zu bewerten. Hieraus folgt die Bewältigungsstrategie mit der bewussten Entscheidung zur Selbsttragung, Vermeidung, Verminderung oder Versicherung.

 

Wissensmanagement: Es gilt zu verstehen, welches Wissen funktionskritisch und wettbewerbsentscheidend ist. Dieses Wissen gilt es zu schützen und zu mehren. Geeignete Quellen sind zu finden, die Informationen sind zu schöpfen, zu filtern, zu strukturieren, sinnvoll zu verteilen und zielgerichtet zu nutzen.

 

Nachhaltigkeit: Es gilt im laufenden Betrieb Ressourcen zu schonen, die Mitarbeiter zu fördern und zu entwickeln, Produkte und Dienstleistungen nach ethischen Grundsätzen anzubieten sowie gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen. Dadurch entsteht Vertrauen und hohe Reputation bei den Stakeholdern des Unternehmens.

 

Unser Ziel ist die Erarbeitung und Umsetzung praxisorientierter Konzepte.

Daher bieten wir neben Analysen auch die Begleitung der Umsetzung unserer Handlungsempfehlungen an.